Aktuell

 

SPD am Südstern

In Berlin heißen die SPD-Ortsvereine „Abteilung“. Wir sind die SPD-Abteilung rund um den Südstern in Berlin-Kreuzberg. Unser Abteilungsgebiet reicht von der Zossener Straße bis zum Hermannplatz und von der Gitschiner Straße bis zur Hasenheide.

Das sind wir

Der geschäftsführende Abteilungsvorstand

 

Unsere Bezirksverordneten

Unsere Abteilung hat zwei Mitglieder der Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg (BVV):

Informationen über die Arbeit der SPD-Fraktion in der BVV finden Sie hier.

Mitmachen!

Wir freuen uns, wenn Sie unsere politische Arbeit in Berlin-Kreuzberg unterstützen: als neues Mitglied, finanziell mit einer Spende oder aktiv durch Mitarbeit in unserer Abteilung.

Mitglied werden

Wir freuen uns über jedes neues Mitglied, das bei uns mitmachen will. In die SPD kann man ganz einfach online eintreten.


Spenden

Auch ehrenamtliche politische Arbeit kostet Geld – wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.


Mitmachen bei der SPD Südstern!

Haben wir Sie von unserer Arbeit überzeugt und auf uns neugierig gemacht? Wollen Sie uns etwas mitteilen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf – per E-Mail, mit einem Anruf oder kommen Sie bei einer unserer Versammlungen im Nachbarschaftshaus Urbanstraße vorbei.


Aktionen und Anträge

Anträge sind das kräftigste Werkzeug, das die Basis der Sozialdemokratischen Partei hat, um von ganz unten mit einem mehrheitsfähigen Vorschlag für die Politik oder Partei auf die jeweilig nötige Ebene, zum Beispiel den Landesparteitag oder Bundesparteitag, zu kommen und mitzugestalten. So kann es sein, dass die Idee eines einzelnen Abteilungsmitglieds beispielsweise auf dem Bundesparteitag landet und dort von den sozialdemokratischen Abgeordneten des Bundestages so gut gefunden wird, dass daraus ein Gesetzesentwurf und möglicherweise sogar ein Gesetz wird. Unsere letzten Anträge sind in der unteren Tabelle aufgeführt.

Antrag Stand Erfolg Initiator
Ukrainer auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Vereinfachung der Anerkennung von gleichwertigen Berufsqualifikationen von ukrainischen Geflüchteten durch Zentralisierung der Kompetenzen

Antrag zu Ukrainern auf dem Arbeitsmarkt – Abteilung 45

15.05.2022 Auf LDK überwiesen Joschka von Polenz

Keine weitere Planung für den 17. Bauabschnitt der A100

Antrag zur A100 – Abteilung 45

08.05.2022 Auf LPT mit großer Mehrheit beschlossen Marie Scharfenberg
Pressefreiheit auf Demonstrationen schützen!

Antrag zum Schutz der Pressefreiheit – Abteilung 45

08.05.2022 Auf KDV beschlossen, an LDK überwiesen Dora Oswald
Stärkung der aufsuchenden Sozialarbeit zur Unterstützung von Obdachlosen und Menschen mit Suchtkrankheiten in Berlin

Antrag zur aufsuchenden Sozialarbeit – Abteilung 45

08.05.2022 Auf KDV beschlossen, an LDK überwiesen Gerhard Muff, Niklas Kossow
Anreize für mehr Partnerschaftlichkeit bei der Bezugsdauer von Elterngeldmonaten

Antrag zum Elterngeld – Abteilung 45

08.05.2022 Auf KDV beschlossen, an LDK überwiesen Talita Wüst

 

Zweimal im Monat treffen sich die Mitglieder der SPD Südstern zu einer Versammlung im Nachbarschaftshaus in der Urbanstraße. Das Abteilungsleben ist aber viel bunter. Hier geben wir einen kleinen Einblick in unsere vielfältigen Aktionen im Laufe eines Jahres.

Südstern Picobello | Frauentag | Sommerfest | Einschulaktion | Stolpersteine | Jahresendfeier

Südstern Picobello

Internationaler Frauentag

hover background
Der Tag hat viele Namen: Weltfrauentag, Internationaler Frauentag oder gar Frauenkampftag. Klar ist: Am 8. März stehen die Frauen und der harte Kampf für Gleichberechtigung im Mittelpunkt. Um daran zu erinnern, stehen wir ganz besonders früh auf und verteilen an verschiedenen U-Bahnhöfen im Abteilungsgebiet rote Rosen. Manchmal schauen wir in verdutze Gesichter, meistens aber freuen sich die Frauen einfach über die kleine Aufmerksamkeit. Es kommt übrigens nicht selten vor, dass auch Männer beschenkt werden wollen…

Sommerfest

Wer sich engagiert, darf auch mal feiern. Wir machen das traditionell bei unserem Sommerfest. Alle Abteilungsmitglieder und ihre Familien sind herzlich eingeladen, einen fröhlichen Nachmittag bei Kuchen, Leckerem vom Grill und angeregten Gesprächen zu verbringen. Wer möchte, kann natürlich auch Freunde mitbringen. Und da es meistens viel zu erzählen gibt und das Wetter (fast) immer mitmacht, werden die Nächte eigentlich immer lang…

hover background
hover background
hover background

Einschulaktion

Stolpersteine

hover background
hover background
Sie hießen Goldschmidt, Katz oder Löwenstein und lebten in Kreuzberg. Sie wurden wegen ihres jüdischen Glaubens deportiert und ermordet. Seit 1996 verlegt der Berliner Künstler Gunter Demnig so genannte Stolpersteine in Kreuzberg. Auf ihnen sind der Name, Geburtstag und, falls bekannt, Sterbedatum der jüdischen Bewohner eines Hauses eingraviert. Mindestens einmal im Jahr ziehen wir durch Kreuzberg, um die dunkel gewordenen Platten zu putzen und an die Ermordeten zu erinnern.

Jahresendfeier

Den Abschluss jedes Jahres bildet für die SPD Südstern die Jahresendfeier. Zeit, zurückzublicken auf Aktionen und Veranstaltungen der zurückliegenden 365 Tage. Im Mittelpunkt des Abends stehen die Jubilarinnen und Jubilare. Manche von ihnen können auf zehn Jahre in der SPD zurückblicken, andere auf 25, manche gar auf 50, 60 oder 70. Die Geschichten, die sie zu erzählen haben, sind beeindruckend und erinnern daran, was es heißt, Teil der großen sozialdemokratischen Familie zu sein.

Spenden

Auch ehrenamtliche politische Arbeit kostet Geld – für Material, Flugblätter oder Veranstaltungen. Deshalb freuen wir uns sehr über Ihre Spende.

Online-Spende:

Überweisung:

Sie können auch per Überweisung spenden. Geben Sie als Verwendungszweck „Spende“, Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse an, damit Ihnen eine Spendenquittung zugeschickt werden kann.

Spendenkonto:

Kontoinhaber: SPD 45. Abteilung
IBAN: DE07 1001 0010 0434 9331 00
BIC: PBNKDEFFXXX
Kto.: 434933100
BLZ: 100 100 10

 

Steuerliche Absetzbarkeit Ihrer Spende

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar: Privatpersonen können Spenden an politische Parteien bis zu 3.300 Euro (Ehepaare 6.600 Euro) steuerlich geltend machen. Bis zu 1.650 Euro (Ehepaare: 3.300 Euro) werden berücksichtigt, indem 50% des gespendeten Beitrags von der Steuerschuld abgezogen wird (§ 34 g EStG). Weitere 1650 Euro (Ehepaare: 3.300 Euro) können steuermindernd als Sonderausgabe berücksichtigt werden (§ 10 b EStG).
Bitte geben Sie unbedingt Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zukommen lassen können.

Kontakt

Thank you! I have received your message.

Name

Email

message

Contact info

030 - 291 25 78

spd45@gmx.de

SPD Friedrichshain-Kreuzberg
Abteilung 45
Wilhelmstr. 140
10963 Berlin